Mich fasziniert das Dezentrale

Salomé Klinger

Mit NATURSTROM direkt in die Praxis

Salomé Klinger

Salomé Klinger ist Ingenieurin und verstärkt seit 2015 das NATURSTROM-Team in Berlin. Aus dem allzu theoretischen Studium kommend will sie loslegen, praktisch werden und Projekte umsetzen. Ihr Anliegen ist es, die Energiewende in die Städte zu bringen – dorthin, wo die meisten Menschen leben und damit auch große Verbräuche liegen. Im Geschäftsbereich Dezentrale Energieversorgung sieht sie ihre Chance und baut den Bereich „Urbane Quartiersversorgung“ auf. Heute besteht ihr Team aus 13 Personen und leistet – beispielsweise bei dem sozial-ökologisch konzipierten und genossenschaftlich organisierten Möckernkiez – echte Pionierarbeit.

Mich fasziniert das Dezentrale

Hören Sie im Audio-Statement, wieso Salomé Klinger gerne nach ihrem Job gefragt wird, wie kurios so manches Projekt entsteht und wie sie auch abseits der Arbeit eine nachhaltige Lebensweise umsetzt.