Ich wusste sofort, dass ich dabei sein wollte

Erhard Renz

NATURSTROM-Kunde und Aktionär aus Überzeugung

© Martin Frey (www.agenturfrey.de)

Als „Sonnenflüsterer“ ist Erhard Renz vielen ein Begriff. Der gelernte Industriekaufmann macht sich seit über 25 Jahren für Erneuerbare Energien stark und wurde dafür 2013 mit dem Deutschen Solarpreis geehrt. Heute betreibt er einen der bekanntesten und beliebtesten Energieblogs des Landes und ist Mitgründer der Plattform Energieblogger. Außerdem setzt er sich als Crowdfunder für Mikrokredite ein, die vor allem im Globalen Süden die Errichtung von Kleinst-PV-Anlagen mit Batterien ermöglichen.

Ich wusste sofort, dass ich dabei sein wollte

Angefangen hat alles mit dem AKW Biblis, in dessen unmittelbarer Nachbarschaft er lebte und das ihm eine tägliche Mahnung für die Gefahren der Atomkraft war. Hier und im Blog erzählt er, wie er zum Sonnenflüsterer wurde und wie er zu NATURSTROM kam.